Anzeige

Blaubeer-Panna Cotta: Cremige und fruchtige Süße

Zutaten:

Für die Panna Cotta:

  • 500 ml Sahne
  • 100 g Zucker
  • 1 Vanilleschote (alternativ 1 TL Vanilleextrakt)
  • 4 Blatt Gelatine (alternativ 2 TL Agar-Agar)
  • 200 g frische Blaubeeren

Für die Blaubeersauce:

  • 200 g frische oder gefrorene Blaubeeren
  • 50 g Zucker

1 EL Zitronensaft


(pagination)

Zubereitung:

  1. Panna Cotta zubereiten:
    • Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen (ca. 5 Minuten). Wenn Agar-Agar verwendet wird, die Anweisungen auf der Packung befolgen.
    • Die Sahne in einen Topf gießen.
    • Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen und beides (Schote und Mark) zur Sahne geben. Alternativ den Vanilleextrakt hinzufügen.
    • Den Zucker hinzufügen.
    • Die Mischung bei mittlerer Hitze erhitzen, aber nicht kochen lassen. Ständig rühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
    • Die Gelatineblätter ausdrücken und in die heiße Sahne geben. Gut umrühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Wenn Agar-Agar verwendet wird, die Mischung aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen.

Die Vanilleschote entfernen.

Die Blaubeeren unter die Mischung heben.

  • Die Mischung in Förmchen oder Gläser füllen und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Blaubeersauce zubereiten:
    • Die Blaubeeren, den Zucker und den Zitronensaft in einen kleinen Topf geben.
    • Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Blaubeeren weich sind und die Sauce eindickt (ca. 10 Minuten).
    • Die Sauce abkühlen lassen.
  • Servieren:
    • Die Panna Cotta aus dem Kühlschrank nehmen. Wenn sie in Förmchen zubereitet wurde, die Ränder vorsichtig mit einem Messer lösen und die Panna Cotta auf Teller stürzen.
    • Die Blaubeersauce darüber geben und nach Belieben mit frischen Blaubeeren und Minzblättern garnieren.

Tipps:

  • Für eine leichtere Version kann die Hälfte der Sahne durch Milch ersetzt werden.
  • Die Panna Cotta kann auch mit anderen Beeren oder Fruchtpürees verfeinert werden.

Guten Appetit!

 

Neuere Ältere
Anzeige
Anzeige
Anzeige