Anzeige

Als ich dieses Rezept sah, wusste ich sofort, was ich zum Abendessen machen würde! Am nächsten Tag ist es noch besser!


 

Als ich dieses Rezept sah, wusste ich sofort, was ich zum Abendessen machen würde! Am nächsten Tag ist es noch besser!

Auflauf mit überbackenen Schweinekoteletts und überbackenen Kartoffeln ist ein beruhigendes, herzhaftes Gericht, das die herzhafte Güte von überbackenen Schweinekoteletts nach südländischer Art mit der cremigen, käsigen Köstlichkeit überbackener Kartoffeln kombiniert. Diese Fusion ergibt einen wohligen Auflauf, perfekt für Dinnerpartys oder Familientreffen. Obwohl seine genaue Herkunft unklar ist, vereint dieses Gericht zwei klassische Hausmannskost, die in vielen Haushalten seit langem beliebt ist. Mit seinen zarten Schweinekoteletts in der Mitte dünner Kartoffelscheiben in einer cremigen Sauce ist dieser Auflauf ein Erfolgsrezept.

Dieser köstliche, geschmacksintensive Auflauf ist eine komplette Mahlzeit für sich, passt aber wunderbar zu leichteren Beilagen wie einem knackigen grünen Salat, gedünstetem Brokkoli, glasierten Karotten oder sautierten grünen Bohnen, um den Geschmack auszugleichen. Für diejenigen, die es etwas knuspriger mögen, sind Knoblauchbrot oder Brötchen eine tolle Ergänzung, um die köstliche Soße aufzupeppen.

Rezept: Ersticktes Schweinekotelett, überbackener Kartoffelauflauf


(pagination)

Zutaten

4 Schweinekoteletts mit Knochen, etwa 2,5 cm dick

Salz und Pfeffer nach Geschmack

1 Esslöffel Pflanzenöl

1 große Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

3 Knoblauchzehen, gehackt

3 Esslöffel Allzweckmehl

1 1/2 Tassen Milch

1 Tasse Hühnerbrühe

2 Pfund Kartoffeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Tasse geriebener Cheddar-Käse

1 Teelöffel Paprika

Gehackte frische Petersilie (zum Garnieren)


Vorbereitung

Heizen Sie den Ofen auf 350 °F (175 °C) vor.

Schweinekoteletts mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Die Schweinekoteletts von beiden Seiten anbraten und beiseite stellen.

In derselben Pfanne die Zwiebeln und den Knoblauch glasig dünsten.

Fügen Sie das Mehl hinzu, um eine Mehlschwitze zu machen, und rühren Sie eine Minute lang um.

Nach und nach Milch und Hühnerbrühe hinzufügen und rühren, bis die Flüssigkeit eingedickt ist. Vom Feuer nehmen.

Die Hälfte der Kartoffeln in eine Auflaufform geben. Mit der Hälfte der Soße und dem Käse belegen.

Mit den restlichen Kartoffeln, Soße und Käse wiederholen. Mit Paprika bestreuen.

Schweinekoteletts auf Schichten legen.

Mit Folie abdecken und 1 Stunde backen.

Entfernen Sie die Folie und kochen Sie es weitere 15 bis 20 Minuten lang, bis das Schweinefleisch und die Kartoffeln zart sind.

Vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen.

Mit Petersilie garnieren.

Genießen Sie diesen Auflauf mit überbackenen Schweinekoteletts und überbackenen Kartoffeln mit Ihren Lieblingsbeilagen für eine wirklich sättigende und angenehme Mahlzeit.

Neuere Ältere
Anzeige
Anzeige
Anzeige