Anzeige

Quark Fächer mit Zimtzucker aus der Pfanne, wirklich ein toller Geschmack!


Zutaten:
420 g Mehl
1,5 TL Backpulver
300 g Quark
200 g Butler
etwas Salz
Vanillezucker oder Zimtzucker zum Wälzen

Zubereitung:

1. Zuerst, die Butter, Salz, Quark und Mehl zu einer Teigkugel vermengen, und dann die Teigkugel in kleine Stücke schneiden, zu Kugeln verkneten und jeweils zu einem runden Plätzchen ausrollen.

Probieren Sie auch: Schichtdessert mit Butterkeksen – Der ultimativ beste Dessert!

2. Als nachtes, diese in der Mitte umklappen, dann nochmal umklappen, so entsteht ein schöner Fächer

3. Jetzt, Die Fächer in Zimtzucker oder Vanillezucker wälzen. Danach das Öl in einem hohen Topf oder Pfanne erhitzen.

4. Zum schluss, eine nach dem anderen in das heiße Fett legen. Dabei sehr vorsichtig mit ihnen umgehen. Jede Seite ca. 1,5 bis 2 Min. goldbraun Backen!


 

Neuere Ältere
Anzeige
Anzeige