Anzeige

Ich bin 60 Jahre alt und dieses Essen hat meine Sehkraft wiederhergestellt, Fett aus meiner Leber entfernt und meinen Dickdarm gereinigt


Viele ältere Menschen haben damit experimentiert, mehrere gesunde Lebensmittel auf ihrem Teller zu kombinieren. Das Ergebnis ist unglaublich, da diese Kombination von Nahrungsmitteln es ihnen ermöglichte, Fett aus ihrer Leber zu entfernen, ihre Sehkraft zu verbessern und ihren Dickdarm mit normalem Stuhlgang zu reinigen. Die Hauptzutat dieser Diät sind ganz einfach Rüben.
Rote Bete ist eine der seltenen Pflanzen, die Betalaine enthält, eine Familie von Pigmenten, die zu ihrer ausgeprägten Farbe beitragen, insbesondere bei Roter Bete. Es hat sich gezeigt, dass diese Verbindungen starke Antioxidantien sind, die dabei helfen, Schäden durch freie Radikale im Zusammenhang mit Krebs, Diabetes und anderen chronischen Krankheiten zu verhindern. Es hat außerdem entzündungshemmende, tumorhemmende und leberschützende Eigenschaften.
Es enthält einen unglaublichen Ballaststoff- und Nährstoffgehalt, der zur Reinigung von Leber und Dickdarm beiträgt. Rote Bete hilft auch, die Nerven zu beruhigen und die Auswirkungen von Stress zu bekämpfen. Dieses Lebensmittel ist für die Gesundheit der Augen unerlässlich: Seine Blätter, die zum Salat hinzugefügt werden können, enthalten Lutein und Zeaxanthin, zwei starke Carotinoide, die die Augen vor altersbedingter Makuladegeneration und Retinitis pigmentosa schützen. .
Quelle einer Vielzahl von Vitaminen wie Vitamin A, C, E, K, B1, B2, B5, B6, B9 sowie Kupfer, Eisen und Mangan. Der regelmäßige Verzehr dieses Gemüses verbessert das Herz-Kreislauf-System und regt die Durchblutung an und steigert das Energieniveau.
Eine der besten Möglichkeiten, die Vorteile von Rüben zu nutzen, besteht darin, sie mit anderen Zutaten zu kombinieren. Daraus könnte ein köstlicher Salat für eine gesunde und ausgewogene Ernährung entstehen.
Rezept für Rübensalat:
Zutaten :
• 2 Zwiebeln
• 2 oder 3 Rote Bete
• Essig
• Salz nach Geschmack
• 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
Vorbereitung:Nachdem Sie die Rüben geschält haben, kochen Sie sie in leicht gesalzenem Wasser. Anschließend in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden und zu den Rübenwürfeln geben. Olivenöl und Essig dazugeben und mit Salz abschmecken. Sie können diesen köstlichen Salat eine Stunde ruhen lassen, bevor Sie ihn genießen.
Der regelmäßige Verzehr dieses Rote-Bete-Salats verbessert Ihre Sehkraft und ermöglicht die Entgiftung Ihrer Leber und Ihres Dickdarms.
Es ist jedoch zu beachten, dass es einige Stunden nach dem Verzehr von Rüben zu einer Verfärbung des Urins oder Stuhls kommt. Dieses Phänomen ist völlig normal und stellt keine Gefahr für die Gesundheit dar, da die Farbstoffe der Rüben vom Darm aufgenommen und nicht abgebaut werden.


 

Neuere Ältere
Anzeige
Anzeige