Anzeige

Apfel Joghurt Pfannkuchen


zutaten

100 g Apfel (grob geraspelt)
2 Eier
20 g Reissirup
120 ml Sprudelwasser
140 g griech. Joghurt
30 g Haferflocken
120 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Zimt

Zubereitung

1. Als erstes die Apfel schälen und grob raspeln.Danach die Eier trennen, Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen.
2. Jetzt die Eigelbe mit Reissirup, Sprudelwasser und Joghurt verrühren.

2. Nun das Mehl mit Haferflocken, Backpulver und Zimt mischen und kurz unterrühren.

4. Zuletzt den geraspelten Apfel und den Eischnee unterheben.

5. Noch Etwas Butter oder Öl in einer Pfanne erhitzen, den Teig esslöffelweise hineingeben und Pancakes ausbacken.

Apfel Joghurt Pfannkuchen

Guten Appetit


 

Neuere Ältere
Anzeige
Anzeige