Anzeige

Wie Sie die Mikrowelle reinigen, damit sie wie neu aussieht

 


Jeder hat eine Mikrowelle in seiner Küche. Sie ist eines der am häufigsten verwendeten Geräte zum Kochen oder Aufwärmen von Mahlzeiten und genau aus diesem Grund auch eines der schmutzigsten.

Deshalb ist es wichtig, es regelmäßig zu desinfizieren und auch wirksam zu sein . Um letzteres zu gewährleisten, bringen wir Ihnen diesen Artikel, in dem wir einige der besten Reinigungsmethoden teilen. .

Fast alle beinhalten eine Art Vorbereiten einer Lösung. Glücklicherweise lassen sich alle Zutaten, die wir in jeder der Methoden vorschlagen, leicht in jedem Haus oder, besser gesagt, in jeder Küche finden.

Achten Sie darauf, dass Sie Schritt für Schritt die Methode befolgen, die Ihnen am effektivsten erscheint oder einfach die, für die Sie die Zutaten haben, um sie durchzuführen.

Tipp 1: Zitronenextrakt

Eine der einfachsten Methoden, um das Innere Ihrer Mikrowelle zu reinigen, ist die Verwendung von Zitronensaft.

Was brauchen Sie?

  • 1 Zitrone
  • Wasser (250 ml)

Anleitung zum Reinigen der Mikrowelle mit Zitrone

  1. Schneiden Sie die Zitrone in zwei Hälften.
  2. Geben Sie die beiden Hälften in eine mikrowellengeeignete Schüssel und geben Sie das Wasser hinzu.
  3. Stellen Sie die Schüssel mit der Zitrone in die Mikrowelle und erhitzen Sie alles eineinhalb oder zwei Minuten lang.
  4. Lassen Sie den Dampf einige Minuten lang seine Wirkung tun.
  5. Öffnen Sie die Mikrowelle und wischen Sie die gesamte Oberfläche mit einem feuchten Tuch ab, bis alle Flecken und alten Essensreste entfernt sind.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie die Zitrone auspressen und den Saft mit dem Wasser mischen, anstatt die Zitrone zu halbieren. Das Endergebnis wird das gleiche sein.

Tipp 2: Reinigungsmittel

Was brauchen Sie?

  • Wasser (250 ml)
  • Reinigungsmittel (1 Esslöffel)
  • Schwamm

Anleitung zur Reinigung der Mikrowelle mit Reinigungsmittel

  1. Geben Sie das Wasser in ein mikrowellengeeignetes Gefäß.
  2. Gebe den Esslöffel Waschmittel in den besagten Behälter.
  3. Rühre nur ein wenig um, um alles zu vermischen.
  4. Mikrowelle -Wellen Sie die Schüssel 1 Minute lang.
  5. Achten Sie darauf, dass die Flüssigkeit nicht überläuft (nur für den Fall).
  6. Nach Ablauf der Zeit entfernen Sie die Schüssel und reinigen Sie das Innere der Mikrowelle mit einem in Seifenwasser getränkten Schwamm.
  7. Reinigen Sie mit dem Schwamm, bis keine Flecken mehr vorhanden sind, und wischen Sie dann alles noch einmal mit einem feuchten Tuch ab. Achten Sie darauf, dass nirgendwo mehr Spülmittel übrig ist, denn wir wollen nicht, dass beim nächsten Aufwärmen Ihrer Speisen Spülmittel übrig bleibt.

Dies sind einfache, schnelle und kostengünstige Methoden, mit denen Sie Ihre Mikrowelle reinigen und den ganzen Schmutz im Inneren und die Essensreste loswerden können.

Neuere Ältere
Anzeige
Anzeige