Anzeige

Knoblauch und Honig auf leeren Magen haben. Nach einer Woche wird Ihr Körper verändert



Knoblauch ist das beste Superfood, das Sie bekommen können, und er ist wirklich gesund in jeder Küche der Welt. Er hat einen starken, sogar unangenehmen Geruch, aber er ist eine natürliche Medizin.

Zunächst einmal stoppt und verhindert Knoblauch Arteriosklerose, Herzprobleme, Schlaganfälle und senkt sogar den Blutdruck und den schlechten Cholesterinspiegel. Er löst kleinere Probleme wie Grippe, Erkältung, Heuschnupfen, Pilzbefall, Durchfall oder Insektenstiche. Der Körper wird entgiftet und die Immunität stimuliert so verwenden Sie es auch bei Arthrose, Diabetes oder einer vergrößerten Prostata.

Wenn Sie dies mit Honig mischen, erhalten Sie den Knoblauch stärker! Er wird verbessert und macht eine bessere Entgiftung – sogar besser als eine Chemotherapie.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie ihn immer roh. Besorgen Sie sich eine Gewürznelke, zerdrücken Sie sie und entfernen Sie die Blätter/Stiele, und nach 15 Minuten wird sich die Hitze im Inneren verschieben, und die gesunde Allicin-Legierung des Knoblauchs wird ein wenig verschoben, um Sie besser und schneller zu heilen. Wenn Sie den Knoblauch zerdrücken, wird er besser bioverfügbar.

Es ist am besten, Knoblauch vor einer Mahlzeit zu essen, um die besten Nährstoffe daraus zu gewinnen – am besten erst nach einem vollen Magen! Für ein besseres Immunsystem und eine optimale Gesundheit sollten Sie immer ein Tonikum aus Knoblauch und Honig zu sich nehmen.


Energie – natürlich

Sie brauchen:

  • 1 Teelöffel Honig
  • 2-3 Knoblauchzehen

Nelken hacken und Honig hinzufügen. Haben Sie dies jeden Tag 2 Löffel.

Sie brauchen:

  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 rote Paprika, Chili
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • 1 Zitronensaft
  • Apfelessig

Diese natürlichen Öle sind wirklich stark und könnten sogar einen Hautausschlag verursachen. Sie müssen dafür Handschuhe verwenden.

Erhalten Sie einen 350 ml Topf und legen Sie den Knoblauch dort hinein. Fügen Sie die Paprikaschoten mit Samen hinzu. Zum Schluss fügen Sie den Ingwer- und Zitronensaft hinzu. Anschließend den Apfelessig hinzufügen. Setzen Sie den Deckel auf und lassen Sie 1 cm frei. Bewahren Sie dies in einer Speisekammer auf und haben Sie es jeden Tag (2 tsps.) Dieses Tonikum ist unglaublich und wird Ihnen eine unglaubliche Immunität verleihen. Bei Halsschmerzen wirkt es Wunder und bei Grippe und Erkältung – schnelle Linderung.                                                 

Neuere Ältere
Anzeige
Anzeige